Donnerstag, 4. September 2008

Zu gut .....

Ich hab ja gestern gesagt, meinen Katern gehts wieder gut .... aber müssen sie es sich gleich sooooo gut gehen lassen? Hier ein Bild von Katerchen, wie er eine Tomate frisst, die eigentlich in den Salat sollte. Und ich dachte immer, Katzen wären Fleischfresser. Gibts da draußen noch mehr Katzen mit derart merkwürdigen Fressgewohnheiten??? (Tomaten, Spinat, gekochter Blumenkohl, Kartoffelschalen ... Katerchen frisst alles)

I think my cats are feeling too well now - here you see kitty eating a tomato that was meant for my salad. Are there any other cats out there that eat such curious things as mine???? (kitty eats tomatos, spinach, cooked cauliflower, potato peels - just everything)

Kommentare:

Calines hat gesagt…

Hallo Gesine,

Deine Kater denken wahrscheinlich, sie haben es sich verdient, nachdem sie sooo lange zurückstecken mussten. Und ausserdem, Gemüse ist gesund, besonders rotes! :o)

Liebe Grüße
Heidi und Zelda

Murgelchen94 hat gesagt…

Mein Kater frisst ums Gemüse herum.
LG Helga

gib stoff biene hat gesagt…

Hallo Gesine,
nee unsere Katze ist absolut mäkelig...frißt ein paar Tage etwas sehr gerne und dann das gerade wieder nicht und bloß keine Stückchen, nur Pastete...und dann geht sie ans Hundefutter...Was Katzen bloß so denken???

Liebe Grüße
Gisela

Claudia hat gesagt…

Hallo Gesine,
ich hatte einen Kater, der vor zwei Jahren mit 18 Jahren verstorben ist. Am liebsten hat Feivel gekochte Leber/Herz gefressen. Kleine Stücke auf die Kralle gespießt, weggeschleudert und dann nix wie hinterher. Sehr lustig. Gemüse auf dem Speiseplan - undenkbar. Dafür hat er Sheba schon durch die Wohnungstüre gerochen. :-))

guild-rez hat gesagt…

Hello Gesine..
Unser Maxi mag Joghurt und Aepfel:)
Ansonsten bekommt er gutes Trockenfutter und Tuna in Wasser.
LG Gisela