Montag, 1. September 2008

Kontinente-AMCs

Im PW-Forum gibt es einen AMC-Swap mit dem interessanten Thema "Die Kontinente". Gar nicht so einfach, aber ich mag solche Themen, die einen ein bisschen herausfordern. Ich musste erstmal einiges nachschauen und hab auch einiges gelernt. Hier zeige ich euch die Serie, die ich schon vor einiger Zeit gemacht und jetzt verschickt habe, und schreibe auch meine Erklärungen von der AMC-Rückseite dazu (Achtung, viel Text .... :-))))))
1. Afrika

Bei uns im Bezirk gibt es eine sehr lebendige Beziehung zur Partnerkirche in Ghana, deshalb ein Motiv von dort, ein Adinkra. Das sind in Ghana schattenrissartige Symbole, die auch dekorativ verwendet werden, aber vor allem Lebensweisheiten ausdrücken. Dieses Adinkra heißt Denkyem - das Krokodil. Das Krokodil lebt im Wasser, atmet aber Luft und steht deshalb für die Fähigkeit, sich an wechselnde Umstände anzupassen und sich auf Neues einzulassen.
2. Amerika

Hier hab ich mich einfach von meiner Kindheit inspirieren lassen, wo ich fasziniert war von Karl May und überhaupt von nordamerikanischen Indiandern/native americans.

3. Asien

Für Asien habe ich ein Motiv aus dem Buddhismus gewählt. Das Rad der Lehre ist ein grundlegendes Symbol aller buddhistischen Traditionen. Die acht Speichen stehen für den achtgliedrigen Pfad: rechte Einsicht, rechtes Sich-Entschließen, rechtes Wort, rechtes Handeln, rechtes Leben, rechtes Streben, rechte Achtsamkeit, rechtes Sich-Versenken.
Der Hintergrund soll an Tibet erinnern durch die Farben der Gewänder tibetischer Mönche und durch Gebetsfahnen, wie sie, bedruckt mit Mantras, in Tibet verwendet werden.

4. Australien
Für Australien hab ich versucht, mich auf die Kunst der Aborigines zu beziehen. Ihre Kunst ist verwurzelt im "Dreaming", was ihr ganzes Weltverständn
is umfasst: Schöpfer- und Ahnenwesen, die Gesetze des religiösen und sozialen Verhaltens, das Land, die lebenserhaltenden Kräfte und die davon handelnden Erzählungen. Das heute verbreitete Dotpainting ist dabei eine relativ neue Weiterentwicklung traditioneller Kunsformen wie Rindenmalerei, Körperbemalung oder Bodenbilder in der Wüste. Diese AMC ist nach einem Dotpainting zum Dreaming über die Erschaffung der Sterne gestaltet.

5. Europa
Das fiel nicht nur mir am schwersten, da sind wir wohl zu nah dran. Ich dachte schließlich an Ureinwohner bei mir vor der Haustür, das wären z.B. die Alamannen. Deshalb zeigt meine Europa-AMC einen alamannischen Siegelring, im Original im Alamannenmuseum Ellwangen zu sehen.


These cards I made for a swap about the five continents at the PW-Forum. It wasn't easy for me to decide what to use for this swap, but it was really interesting, and I learned a lot (that's why there is so much text in German ;-)))))) These are the cards: 1. Africa: I used a symbol from Ghana, the crocodile, which can live in water and on land and stands for the ability to adapt oneself to the changing circumstances of life. 2. America: As a child I was a fan of Winnetou and other stories about north american indians, so I used a motif from there. 3. Asia: In the middle you see the buddhistic wheel of doctrine. The rest of the card refers to Tibet with prayer flags and a background in the colours of the robes of tibetan monks. 4. Australia: Here I copied an australian dotpainting about a dreaming concerning the creation of the stars. 5. Europe: The motif is a seal from some "native Europeans", the "Alamannen". One can see this seal in a museum in my hometown Ellwangen.

Kommentare:

Murgelchen94 hat gesagt…

Fantastisch,jede Karte ein Kunstwerk.
LG Helga

gib stoff biene hat gesagt…

Wow, Gesine, sind die wunderschön und mit so viel Liebe, Arbeit und Gedanken gemacht.
Liebe Grüße
Gisela

Calines hat gesagt…

Hallo Gesine,

das ich die Karten traumhaftschön finde, weißt Du ja. :o) Schade, dass ich nun doch keine bekommen habe, ein bissle traurig bin ich schon.

Liebe Grüße
Heidi

PS: Viele Grüße auch von Zelda, ihr geht's gut und sie freut sich auf Deinen Besuch. xD

Anonym hat gesagt…

Liebe Gesine,
ich bin ganz einfach sprachlos und überwältigt von den AMC's von Dir.
Das ist Kunst !!!! Und ein heidenstück Arbeit !!! sagenhaft !
Liebe Grüße - Moni (Flotte Nadel)

Uschi hat gesagt…

Boah Gesine hammerhart, da hast du ja wieder echte Kunst gezaubert.
LG
Uschi

Hanna hat gesagt…

Wunderschön dind Deine Karten geworden, da hast Du Dir etwas Besonderes einfallen lassen -
liebe Grüße
Hanna

Barbara hat gesagt…

---wunderschön..deine ATC`s
LG Barbara

Edith hat gesagt…

Die sind ALLE so schön, Gesine. Und das allerbeste ist, dass eine davon mir gehört!
Dafür nochmal herzlichen Dank!
Gruß, Edith