Freitag, 9. Januar 2009

Dies und das und noch etwas ....

Endlich komme ich auch mal dazu, mich im neuen Jahr zu melden, und kann euch gleich grüßen mit der tollen Neujahrs-AMC von Heidi. Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.

Meine Weihnachtstage waren ruhig und gemütlich, eigentlich wollte ich einiges nähen, aber naja, wie das so ist .... ihr kennt das ja. Zumindest habe ich mir endlich mal einen gescheiten Fadenfänger genäht, der fehlte mir besonders für Sachen, die ich von Hand im Wohnzimmer mache. Mein erster Versuch war ziemlich missglückt, aber mit diesem hier bin ich zufrieden.

At last I have time to write my first post in the new year and can greet you with the great AMC I got from Heidi with good wishes for the new year. I hope you all had a good start into the 2009.
My christmas break was quiet and cozy, I wanted to sew a lot of things, but, well, as it alsways goes ... I think you know that .... At least I got to sew a thread-catcher which I really needed for my hand-sewing in the livingroom.

Dann war ich einige Tage bei meiner Freundin Uschi in Passau, wir haben das Städchen unsicher gemacht ...


... Vögel gefüttert ....

... mit ihren Katzen gekuschelt ....

.... über Gott und die Welt geredet und natürlich Stöffchen etc gegruschtelt, neue Projekte überlegt ... nur genäht haben wir nichts. Dafür bin ich wieder mit viiiiieel Zubehör für neue AMCs heimgekommen, dabei ist mein festes Vorhaben für 2009, auch mal was anderes als AMCs zu nähen ..... man sollte sich halt nicht bei so vielen Swaps anmelden ....

Then for a few days I visited my sewing friend Uschi in Passau, we raided the city, fed the birds, had cozy times with the cats, talked about many many things, went through her heaps of fabrics, thought of new projects we could sew ... and didn't sew a thing. But I took home with me a lot oft things to use on fabric cards ... but in 2009 I am determined to also sew other things .... one should't take part in so many swaps, that would make it easier.

Zum Abschluss noch ein Foto von meinem Katerchen. Was er da macht, wollt ihr wissen? Naja, ich hatte gerade einen Bräter gespült und die Spüle noch nicht ausgewischt, und wenns da soo lecker nach Hühnchen riecht, muss man doch mal lecken ....

At last a photo of my cat - what he does there in the kitchen sink you want to know? Well, I had just cleaned a pot where I had cooked chicken, but hadn't yet cleaned the sink, so Felix tried to lick the chicken from the sink .... one can always try ...

Kommentare:

Murgelchen94 hat gesagt…

Hallo Gesine,
Deine Katze ist super, wie bei uns.
Deine Silvesterkarte ist wunderschön. Auf ein schönes, gutes und kreatives 2009.
LG,
Helga

Calines hat gesagt…

Hallo Gesine,

schön, dass Du wieder da bist, hatte Dich hier doch schon auch vermisst! :o)

Liebe Grüße
Heidi

Claudia hat gesagt…

Hallo Gesine, die AMC von Heidi und die Idee mit den Wunderkerzen finde ich genial. Dein Fadenfänger ist super-klasse. Das steht bei mir auch noch auf der to-do-Liste. Danke auch für die schönen Passau-Bilder. Nun weiß ich auch wie Uschi ausschaut. :-)
Liebe Grüße
Claudia

Doris hat gesagt…

Liebe Gesine,
Dein Blog gefällt mir sehr gut! Wenn meine Katze ins Spülbecken ging, war sie zu faul draußen ihr "Geschäft" zu machen und sie hat dann ganz genau in den Abfluß "gezielt".............
Liebe Grüße
Doris

Sabine K. hat gesagt…

Das Foto von Deinem Kater im Waschbecken ist ja außergewöhnlich!
Ansonsten kenne ich das, vor lauter Kartennähen kommt man zu nichts anderem mehr. Inzwischen nähe ich auch mal wieder anderes, denn die Karten nehmen mehr Zeit, als man es ihnen ansieht.
LG
Sabine