Sonntag, 5. Juli 2009

Dummdödel on tour

Wenn ihr das hier gelesen habt und wissen wollt, welcher meiner Kater nun der Dummdödel ist ... na dieser hier .... der, der auch Karotten frisst und immer für jeden Unsinn zu haben ist. Gerne springt er ins offene Wintergartenfenster, wie hier - und ist dann ganz erstaunt, wenn das nicht geht, weil das Fenster zu ist ...

Genauso hat ihn heute erstaunt, wieso er auf einmal nicht mehr in der Wohnung war ... was hat er draußen gejammert, bis ich ihn wieder geholt habe.

Na, mir hat er einen Gefallen getan. Manchmal habe ich schon ein schlechtes Gewissen, dass ich meine Katerchen nur als Wohnungskatzen halten kann. Aber alle drei hatten schon unbeabsichtigte Möglichkeiten zum Freigang, und alle drei stemmen dann alle vier Pfoten in den Boden und wollen dableiben - die beiden alten bei mir und Dummdödelchen beim Futternapf.

This is my cat who likes to sit in the open window and always tries to - even if the window is shut ... today he was very astonished why he was suddenly sitting on the street - he loudely meowed until I came to get him, he really likes it best at home.

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Ach, der Arme, kann ich gut verstehen. Unser Kimmy wollte auch immer nur im Haus sein, dabei hätte er auch im garten sein dürfen, aber nein, das wollte er nie -
liebe Grüße auch an das Katerchen
Hanna

Murgelchen94 hat gesagt…

Tja, Gesine so sind sie.
Bei Bekannten saß die Katz immmer auf dem Aquarium, bis auf den Tag, als Bärbel dies Teil reinigen wollt.
Da saß die Katz drin und direkt wieder draußen.
Und wir haben keine Luft mehr bekommen, vor Lachen.
Schöne Woche.
LG,
Helga

Heike hat gesagt…

Hallo Gesine!
Tja, da würde mir aber auch das Herz fast stehen bleiben, wenn unser Tikky sich auf solch schmalen Pfaden bewegen würde (abgesehen davon, dass die Katzen das ja wohl können).
Aber dieses kleine Katerchen scheint es ja nun wirklich faustdick hinter den Ohren zu haben, und wenigstens weiß er wo er hingehört (an den Futternapf) *grins*

Liebe Grüße (auch an DD [Dummdödel])
Heike

Calines hat gesagt…

Hallo Gesine,
jetzt muss ich aber mal schimpfen!
Dein armer Kater, so einen fürchterlichen Namen hat er aber wirklich nicht verdient. Er ist doch so ein lieber Kerl und bringt einen immer wieder zum Lachen.
Liebe Grüße
Heidi

entli hat gesagt…

süsser Witzbold..

von wegen Name;-))
meine Kollegin hat eine Katze wo Futzli heisst.. mega peinlich wenn man sie suchen muss.. dann lieber DD

liebentlimorgengruss
die sich auf den Weg macht, aber ausschlafen durfte*grins*