Mittwoch, 2. Juli 2008

Was durch Stoff sticht . . .

. . . das war bei mir dieses Wochenende vor allem das Heu. Alle haben mitgeholfen, das Heu für den Reitstall einzufahren - 2000 Ballen, jeden einzelnen auf den Hänger laden, auf dem Heuboden wieder abladen und bis unter die Decke stapeln. Hinterher große Party. Immerhin hab ich inzwischen gelernt, dass man das auch bei größter Hitze am besten mit langen Ärmeln und Hosen macht, um nicht zu zerstochen nach Hause zu kommen.


Ein bisschen hab ich aber auch noch selbst die Nadel durch Stoff gestochen und zwei Engel-AMCs gestickt für zwei liebe Leute, die vielleicht gerade einen brauchen können.



Ansonsten mach ich gerade lauter Sachen, die ich noch nicht zeigen darf . . .

Kommentare:

DOWNLOAD hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Calines hat gesagt…

Hallo Gesine,

gratuliere! Super, dass Dein Laptop funktioniert, dann kannst Du ja jetzt noch vieeel mehr bloggen. :o)

Liebe Grüße
Heidi

PS: Grüß mir unser Kätzchen! Freu mich auf Samstag.