Donnerstag, 28. August 2008

Tipps gefällig?

Claudia hat um einen Tipp gebeten - hmmm, ich dachte schon, von euch kommt "kein Kommentar" ;-))) - ihr könntet ja auch eure Tipps austauschen, vielleicht würde euch das weiterhelfen :-) ... Aber ich fand die erste Karte auch am schwierigsten und hatte von dem Buch noch nie gehört. Habs aber sofort in der Bücherei gefunden und gelesen und finde, es hat sich echt gelohnt.
Also, mein Tipp ist: Die drei Paar Schuhe stehen für die Hauptpersonen des Buches (nur zwei davon kommen im Titel vor), der Rest der Karte geht um das Haupt-Thema - die Daten müssen aber nicht chronologisch aufeinander folgen.

Claudia said she needed a hint - and I already thought your comment was "no comment" ;-))) - you could exchange your hints, perhaps that would be helpful ... :-) ... but I also thought that the first card ist the hardest to solve, as I had never heard of this book. But I found it immedeatly in the library and read it, and it's really a good book, I think.
So, here's my first hint: The three pairs of shoes stand for the three main persons in the book (only two of them you find in the book-title), the rest of the card shows the main theme of the book - but the dates don't have to be chronological.

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Hallo Gesine,
sorry, aber ich kenne das Buch definitiv nicht. Ist es ein Kinderbuch "Betsy-Tacy".
Aber vielleicht sind ja auch meine anderen BLösungen fehlerhaft.
Hier kommen schon mal meine drei Lösungen:
Die Geisha
Herr der Ringe und
Per Anhalter durch die Galaxis

Ich hasse ungelöste Rätsel.
Wer kann hier weiterhelfen...bitte melden.
LG
Claudia

Gesine hat gesagt…

Nein, kein Kinderbuch. Was siehst du denn als Hauptthema auf der Karte? Dann kannst du das ja vielleicht mal googeln oder so, das Thema kommt im Buchtitel vor.
Viel Erfolg weiterhin ...LG, Gesine

Murgelchen94 hat gesagt…

Hätte ich jetzt auch so gesagt,
Die Geisha von Athur Golden
Herr der Ringe von Tolkien
Per Anhalter durch die Galaxis von Douglas Adams

und das erste keinen blassen Schimmer.

LG Helga

Murgelchen94 hat gesagt…

Mann, Frau und Kind von Erich Segal

LG Helga

Gesine hat gesagt…

Neeeee, leider daneben. Mann und Frau kommen allerdings im Titel vor, aber das Wichtigste ist dabei eine Eigenschaft des Mannes ... die eben mit dem Rest der Karte zu tun hat ...

Murgelchen94 hat gesagt…

Tauche Bauch gegen Frau!: 1 Mann, 1Jahr, 1Ziel
von Mike Kroiss

Gesine hat gesagt…

Das kenn ich nicht, klingt witzig, lohnt sich das?
das hier ist jedenfalls ein anderes. Es geht nicht um ein spezielles Jahr, sondern ganz allgemein um ??? und den ungewöhnlichen Umgang des Mannes damit ....

Claudia hat gesagt…

Wie wäre es mit:
Warum Männer lügen und Frauen immer Schuhe kaufen..
Ich kenne das Buch nicht, bevor Du fragst, grins

LG
Claudia

Gesine hat gesagt…

Neieiein, das allgemeine grundsätzliche Thema hinter Jahren und Monaten sind doch nicht Schuhe und Lügen, oder? Außerdem kommt das Buch im Orginal aus den USA.

Claudia hat gesagt…

Also, ich sehe auf der Karte, Schuhe, Schuhe, Schuhe, drei Jahreszahlen und einen Kalender und einen (Ehe)-ring.
Grundsätzliche Themen: da hätte ich im Angebot, Sex, drugs and rock´n roll.

Gesine hat gesagt…

Also, wir hatten doch schon: Die Schuhe stehen für einen Mann, eine Frau und ein Kind (das aber nicht im Titel vorkommt). Ehering ist auch gut. Was ist jetzt das allgemeine Thema hinter Kalender und Jahreszahlen (welche Jahre das genau sind, spielt für den Buchtitel gar keine Rolle ...)?

Claudia hat gesagt…

Also allgemeines Thema hinter Jahreszahlen: alt werden, langeweile.

Ich weiß es nnnniiiicccchhhhttttt

Gesine hat gesagt…

Also echt - Langeweile? Wie kann eine Patchworkerin sich langweilen? Ja, das grundsätzliche Thema bewirkt auch, dass man älter wird - aber es ist viel allgemeiner!

Nähnadel Elke hat gesagt…

Das grundsätzliche Thema, dass älter werden bewirkt, wäre Leben - oder?

Federschlange hat gesagt…

Hallo Gesine, die drei letzten Bücher habe ich auch erkannt, habe sie sogar gelesen. Beim ersten Buch habe ich geraten und gegoogelt - ist es vielleicht "Tagebuch einer modernen Ehe" von Viv Quillin?
Viele Grüße, Eva

Murgelchen94 hat gesagt…

Männer sind anders, Frauen auch
von John Gray

LG Helga

Naähnadel Elke hat gesagt…

"Mann und Frau" von Zeruya Shalev? War jetzt mal ein verzweifelter Versuch.

Gesine hat gesagt…

Also, Leben ist ja schon mal nicht schlecht. Aber leider noch nicht der richtige Begriff. Für den Begriff, den ich meine, hätte man statt eines Kalenders auch eine Uhr als Symbol verwenden können - und für das Wort, mit dem der Mann im Buchtitel beschrieben wird, eine Uhr und einen Koffer
Hmmmm, anständige Tipps geben ist auch nicht einfach ...

Nähnadel Elke hat gesagt…

Hm, also geht es um Zeit. Und ein Mann mit Koffer und Uhr ist immer unterwegs und hatte keine Zeit.
Kennt "man" dieses Buch?

Gesine hat gesagt…

Jaaaaaaaa, Zeit ist der Begriff, den ich die ganze Zeit meinte. Der Mann ist aber nicht mit Uhr und Koffer unterwegs, die Uhr steht für den Begriff "Zeit" und der Koffer für ?????
Mir scheint, das Buch ist hierzulande wirklich nicht soooo bekannt (ich hatte ja auch noch nie davon gehört, aber das muss ja nix heißen). Müsst ihr also im Internet suchen, auf Englisch scheints mir fast leichter zu finden ...

Claudia hat gesagt…

Liebe Gesine,
ich habe mir die Finger wund-gegoogelt.
Wenn ich nach den Worten Mann / Frau/Zeit google kommt folgendes Ergebnis:
The Woman Who Redefined Man

Ich weiß - falsch.

Na dann wird ja wohl nix aus meiner Karte. Hatte mich schon gefreut, wie du die 13 1/2 Leben es Käpt´n Blaubär umsetzt :-)))

Gesine hat gesagt…

Also mit dem Begriff Zeit und englischen Büchern bin ich im online-Buchhandel ziemlich schnell fündig geworden ... google hab ich nicht ausprobiert, zugegeben

Claudia hat gesagt…

ok,
wie wäre es mit:

The Time Traveler's Wife by Audrey Niffenegger